Dachentwässerung

Es regnet. Der Regen rinnt über die Dachfläche und wird von der Dachrinne aufgefangen. Damit auch alle Tropfen den Weg in die Dachrinne finden, werden sie mit Giebelleisten, Schluchten- und Traufenblechen, Einfassungen von Kaminen, Solarpanelen, Dachflächenfenstern, Entlüftungsrohren und Antennen in die richtigen Bahnen geleitet. Jeder Einschnitt ins Dach, wie zum Beispiel Fenstergauben, wird mit Blech eingefasst, um ein regendichtes Dach zu erhalten.

Die verschiedenen Formen der Rinne wie Hängerinne, Kastenrinne oder Einbaurinne bieten für unterschiedliche Ansprüche exakte Lösungsmöglichkeiten. Ob bei Neubau oder Sanierung, wir sind Ihr Ansprechpartner für Dachentwässerungen.


Kontaktformular

top